Blackberry Curve 9320 für soziale Netzwerke

Das kanadische Unternehmen Research in Motion hat mit dem Curve 9320 ein Smartphone angekündigt, welches insbesondere für Einsteiger attraktiv sein soll. Durch eine aktuelle Ausstattung mit dem OS 7.1 und speziellem Zugriff auf die sozialen Netzwerke soll es die Wünsche vieler Kunden befriedigen.

Mit einem qVGA-Display (2,44-Zoll) und einer Auflösung von 320 x 240 Pixel bietet es ein ansprechendes Bild. Verbaut ist ein 806 MHz-Prozessor, welcher mit 512 MByte Ram Arbeitsspeicher zum Einsatz kommt. Auch wenn der interne Speicher zunächst nur mit 512 MByte auskommen muss, so ist er vom Nutzer durch eine microSD-Karte um bis zu 32 GByte erweiterbar. Weiterhin ist das Curve 9320 “Einsteiger-Handy” mit Bluetooth 2.1, WLAN-b/g/n, einem FM-Radio, A-GPS, HSDPA und einer 3,2 Megapixel Kamera ausgestattet. Als Betriebssystem wird das derzeit aktuelle OS 7.1 verwendet.

Als Besonderheit sind bei diesem Produkt die Apps für die Sozialen Netzwerke bereits vorinstalliert. Dies lässt dem Smartphone-User einen sofortigen Zugriff auf seine Online-Community tätigen. Twitter, Facebook, etc. lassen sich bequem aufrufen und schnell bedienen. Das Curve 9320 soll laut Herstellerangaben im Juli 2012 in Deutschland veröffentlicht werden. Über einen möglichen Preis oder die generelle Verfügbarkeit sind noch keine Informationen nach außen gedrungen.

Weiterhin gab RIM eine Zusammenarbeit mit dem Navigationsunternehmen TomTom bekannt. Der Deal beinhaltet die Regelung, dass TomTom seine Kartendaten und Online-Dienst HD Traffic, welcher für Infos über Staus genutzt wird, in Echtzeit für die Smartphones der Marke Blackberry bereitstellt. Dies bedeutet, dass diverse Anwendungen (z.B. Blackberry Maps und der Location Service) auf den Daten basieren, welche vom Navigationsunternehmen bereitgestellt werden. Lediglich die Navigationssoftware kann für die Produkte von RIM nicht verwendet werden. Dieses Privileg ist dem iPhone und dem iPad vorbehalten.

Weitere interessante Artikel:

  1. Soziale Netzwerke harmonieren mit Blackberry 10
  2. Blackberry für Einsteiger: Curve 9360
  3. Firmware 5.0.0.509 für Curve 8520, Curve 8900, Bold 9000 offiziell
  4. RIM stellt den Curve 3G (9300) offiziell vor
  5. Firmware 5.0.0.610 für Bold 9000, Curve 8900, Curve 8520 – Leak
  6. Vodafone gibt Firmware 5.0.0.592 für Curve 8900, Bold 9000 und Curve 8520 frei
  7. Firmware 5.0.0.681 für Bold 9000, Curve 8900 und Curve 8520

Kommentare

Werbung:

Twitter:

Folge uns auf Twitter

Facebook: