Alles zum Thema “Unlock” am BlackBerry

In diesem Beitrag geht es darum, wie man sein BlackBerry Smartphone entsperrt, also einen sogenannten “Unlock” durchführt. Wir zeigen wie man am Gerät überprüfen kann ob der BlackBerry bereits entsperrt ist, oder sich noch im Locked Modus befindet, unter welchen Voraussetzungen der Unlock durchgeführt werden kann und welche Vorteile ein entsperrter BlackBerry bietet.

Wieso werden “gelockte Geräte” ausgeliefert?

Einige Mobilfunkanbieter vertreiben BlackBerry Smartphones, die gelockt sind, sprich die Geräte arbeiten nur im Netz des jeweiligen Mobilfunkanbieters. Der Austausch der SIM-Karte gegen die Karte eines anderen Anbieters führt nicht zum Erfolg, sprich der BlackBerry funktioniert schlichtweg nicht. Der Mobilfunkanbieter bindet damit seine Kunden entsprechend an seine Dienste.

Welchen Vorteil hat ein “unlocked” BlackBerry?

Ein entsperrter BlackBerry ist immer dann interessant, wenn man SIM-Karten anderer Mobilfunkbetreiber nutzen will. Das muß jetzt gar nicht der T-Mobile Kunde sein, der unbedingt einen BlackBerry Storm nutzen möchte, ohne dafür extra zu Vodafone zu wechseln, ein viel naheliegenderes Beispiel ist die Reise ins Ausland. Nutzt man seinen BlackBerry im Ausland, egal ob zum Telefonieren oder für Datendienste – in beiden Fällen entstehen sogenannte Roaming-Gebühren ins Heimatnetz. Wer seinen BlackBerry auch im Urlaub nutzen möchte, kann zur einfacheren Kostenkontrolle auf eine Prepaid-Karte zurückgreifen. Ist die Prepaid-Karte leer, funktionieren die Dienste einfach nicht mehr, und man erhält nach der Rückkunft keine böse Überraschung über exorbitante Kosten auf der nächsten Telefonrechnung.

Wie finde ich heraus ob mein BlackBerry “gelockt” oder “unlocked” ist?

Dies lässt sich einfach herausfinden.

  • Wählen Sie am BlackBerry den Menüpunkt “Optionen” – “Erweiterte Optionen” und dann “SIM-Karte”
  • Drücken Sie dann die Tasten “MEPD”
  • Daraufhin erscheint ein Fenster mit einigen Informationen zum Carrier und zur SIM-Karte
  • Wenn beim Punkt “Netz / Network” entweder “Deaktiviert” bzw. “Disabled” oder “Inactive” steht, halten Sie einen entsperrten BlackBerry in Händen!

Was muß ich tun wenn mein BlackBerry NICHT entsperrt ist?

Um sein BlackBerry Smartphone zu entsperren gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Inanspruchnahme eine der diversen kostenpflichtigen Dienste
  • das Tool SIMAble für BlackBerry
  • bei seinem Mobilfunkanbieter anrufen, und um den MEP-Code des BlackBerry bitten.

Der letzte Punkt ist am einfachsten und kostengünstigsten. Der Mobilfunkanbieter wird natürlich nachfragen, WIESO Sie Zugriff zu diesem Code benötigen. Der Wunsch, ein fernes Land zu bereisen, das vom jeweiligen Anbieter nicht abgedeckt ist, funktioniert meistens! ;-)

Anbei der komplette Vorgang in einer 11-Punkte Liste:

  1. Mobilfunkanbieter anrufen.
  2. Nach dem MEP-Code fragen.
  3. Der Anbieter benötigt dazu die IMEI Ihres BlackBerry.
  4. Die IMEI finden Sie am BlackBerry unter Optionen – Erweiterte Optionen – Status.
  5. Nach Erhalt des MEP-Codes deaktivieren Sie Wi-Fi am BlackBerry.
  6. Wählen Sie den Menüpunkt Optionen – Erweiterte Optionen – SIM-Karte.
  7. Drücken Sie die Tasten “MEPD”.
  8. Hinter dem Punkt “Netz” sollte nun “Active” bzw. “Aktiv” stehen.
  9. Shift-Taste drücken und “MEPE” bzw. “MEP2″ eingeben
  10. Nun sollte hinter dem Punkt “Netz” “Deaktiviert” bzw. “Disabled” stehen
  11. Damit ist der BlackBerry unlocked, und kann mit allen Netzen betrieben werden.

Einer Nutzung mit Prepaid-Karten für den Urlaub steht nun nichts mehr im Wege. Die Anleitung für das Entsperren des BlackBerry stammt im englischsprachigen Original von WikiHow und wurde ebenfalls englischsprachig u.a. auf folgenden Seiten publiziert: geekberry.net, rimarkable.com.

Blogberry.de  übernimmt keine Gewähr für das Entsperren Ihres BlackBerry, der Vorgang geschieht auf Ihre eigene Gefahr! Führen Sie den Unlock-Vorgang nur dann durch wenn Sie mit dem Umgang Ihres BlackBerry vertraut sind.

Erfolgsberichte und Diskussionen in den Kommentaren sind erwünscht. Viel Spaß beim Entsperren Ihres BlackBerry!

Weitere interessante Artikel:

  1. Alles zum Thema BlackBerry Sicherheit
  2. connect-Sonderausgabe zum Thema BlackBerry
  3. Alles über BlackBerry Themes
  4. BlackBerry mit Prepaid-Karten in Deutschland
  5. Keine Prepaid-Lösung für BlackBerry in Deutschland in Sicht
  6. Die ultimativen BlackBerry Tastenkürzel
  7. Prepaid für BlackBerry – Auswertung der Umfrage

Kommentare

Werbung:

Twitter:

Folge uns auf Twitter

Facebook: