BlackBerry Bold 9780 für alle bei T-Mobile erhältlich

Nachdem der BlackBerry Torch 9800 bereits seit Ende letzter Woche bei T-Mobile erhältlich ist, wird nun auch der neue Bold 9780 frei verkauft. T-Mobile Kunden können ab sofort zuschlagen und erhalten den BlackBerry Bold 9780 je nach Tarif bereits ab 139,95 Euro.

BlackBerry Bold 9780 bei T-Mobile erhältlich

Alle Informationen zum neuen BlackBerry Bold 9780 findet Ihr direkt auf der T-Mobile Seite.

Bold 9780 und Torch 9800 im T-Mobile Geschäftskundenbereich

Sowohl der BlackBerry Bold 9780 als auch der BlackBerry Torch 9800 sind seit gestern im T-Mobile Geschäftskundenbereich gelistet. Beide Geräte befinden sich aktuell im Status “in Kürze erhältlich”.

BlackBerry Bold 9780 und Torch 9800 bei T-Mobile

Sowohl Bold 9780 als auch Torch 9800 sollen laut Webseite “ab Dezember” erhältlich sein.

[via berrymotion.net]

Vergleich der Kamera Bold 9700 vs. Bold 9780

Von den Kollegen des Blogs mobiles-leben.ch habe ich bereits Ende letzter Woche einen Link zu seinem Kameravergleich zwischen BlackBerry Bold 9700 und Bold 9780 geschickt. Wie immer komme ich mit dem Abarbeiten meiner Mails kaum hinterher, sodaß ich erst jetzt wieder darüber gestolpert bin.

Getestet wurden beide Kameras bei gleichen Lichtverhältnissen, der Bold 9700 ist ja mit einer 3 Megapixel Kamera ausgestattet, während der Bold 9780 über eine 5 Megapixel Kamera verfügt, die bspw. auch im neuen BlackBerry Torch verbaut wird.
Neben dem größeren Speicher ist die hochauflösendere Kamera im Bold 9780 das zweite große Unterscheidungsmerkmal der beiden Bold-Devices.

BlackBerry Bold 9780 - Beispielbild der 5 Megapixel Kamera

Auf mobiles-leben.ch findet Ihr den Artikel mit dem Kameravergleich, dort könnt Ihr auch beide Fotos in Originalgröße betrachten. Beim Betrachten der Bilder wird klar, dass der Kamera im neuen Bold definitiv noch eine ganze Klasse besser ist als das 3 Megapixel Pendant im Bold 9700.
Wobei auch die 3 Megapixel Kamera schon nicht von schlechten Eltern ist, vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere Bold 9000 Anwender, der auf den Bold 9700 gewechselt ist, welche Offenbarung seinerzeit die Kamera war! ;-)

Aus welchen Gründen würdet Ihr Euch einen neuen Bold 9780 kaufen? Nur wegen der Kamera? Oder auch wegen dem doppelten Speicher? Schreibt mir in den Kommentaren, ich bin gespannt.

BlackBerry Bold 9780 – Erste Eindrücke

Um die Freude gleich vorweg etwas zu dämpfen: Leider verfüge ich noch nicht selbst über einen BlackBerry Bold 9780 und kann Euch noch nicht meine persönlichen Eindrücke des Gerätes mitteilen. Kevin von crackberry.com jedoch hat sich kürzlich den neuen BlackBerry Bold 9780 geholt, und eines seiner mittlerweile “berühmten” Unboxing and First Impressions Videos erstellt.

Das Video gibt es in Verbindung mit einem Text in dem er seine persönlichen Eindrücke niederschreibt direkt bei crackberry.com. Falls Euch der Begleittext nicht interessiert und ihr nur einen kurzen Blick auf das Video werfen wollt, das gibt es hier:

Am meisten gespannt bin ich persönlich auf die integrierte 5 Megapixel Kamera. Mit der 3MP-Kamera aus dem BlackBerry Bold 9700 oder dem aktuellen Storm kommt man ja im Alltag eigentlich ganz gut zurecht – für höherwertige Aufnahmen hat man ja normalerweise sowieso eine gescheite Digitalkamera dabei. Trotzdem strebt man ja stets nach Höherem, und 5 Megapixel am Handy klingen schon verlockend. Ich hoffe das es bald ein Review der Kamera bzw. einen Kameravergleich mit dem Bold geben wird. Im Zweifelsfall muß ich einfach selbst so einen Vergleichstest machen. :-)

Was reizt Euch am BlackBerry Bold 9780? Teilt Eure Meinung in den Kommentaren!

RIM stellt den BlackBerry Bold 9780 offiziell vor

Gerade eben ist die offizielle Pressemitteilung von Research in Motion hier eingetrudelt. RIM hat heute nachmittag offiziell den neuen BlackBerry Bold 9780 vorgestellt. Da sich die Pressemitteilung recht informativ und kurzweilig liest, füge ich Sie diesem Artikel bei. Laut RIM wird der BlackBerry Bold 9780 ab Mitte November 2010 bei diversen Mobilfunkanbietern verfügbar sein.

BlackBerry Bold 9780 in Deutschland

27. Oktober 2010; Waterloo, ON – Research In Motion (RIM) (NASDAQ: RIMM; TSX: RIM) stellt heute das neueste Mitglied der BlackBerry Bold Serie vor – das BlackBerry® Bold™ 9780 Smartphone. Das ansprechende Design und die leicht zu bedienende Tastatur in Kombination mit einem optischen Trackpad machen das BlackBerry Bold 9780 zu einem eleganten Gerät. Das neue BlackBerry Bold ist mit fortschrittlichen Kommunikations- und Multimediafunktionen ausgestattet und zudem das erste Mitglied der Bold-Familie, das unter dem neuen Betriebssystem BlackBerry® 6 läuft.

„Wir freuen uns sehr, das BlackBerry Bold 9780 mit dem neuen BlackBerry 6 vorstellen zu können“, sagt Carlo Chiarello, Vice President, Product Management bei Research In Motion. „Das neue Modell baut auf die sehr elaborierte mobile Erlebniswelt auf, die BlackBerry-Nutzer bereits kennen und schätzen. Zudem bietet das Smartphone eine Vielzahl an Neuerungen, darunter eine neue Benutzeroberfläche, einen schnellen und leistungsfähigen WebKit-Browser, optimierte Kommunikations- und Multimediafeatures, sowie die sehr nützliche Suchfunktion Universal Search und eine hochwertige 5MP Kamera.“

Das BlackBerry Bold 9780 ist ein kompaktes und stylisches Smartphone mit einer überzeugenden Mischung aus Features, Performance und Design. Es überstützt 3G-Netzwerke weltweit, bietet Wi-Fi® inklusive der Unterstützung von Carrier-unterstützem Wi-Fi Calling (UMA bei Verfügbarkeit) sowie GPS für Location-basierte Applikationen und Geotagging. Die vielfältigen High-End-Funktionen der 5MP-Kamera beinhalten kontinuierlichen Auto-Fokus, Szenen-Modi, Bildstabilisierung, Blitz und Videoaufnahmen. Zudem bietet das BlackBerry Bold 9780 einen 512MB Flash-Speicher und einen Speicherkarten-Platz, der eine Speichererweiterung bis zu 32GB ermöglicht.

Das neue Betriebssystem BlackBerry 6 behält die bekannten und bewährten Funktionen bei, die die Marke BlackBerry ausmachen. Gleichzeitig bietet BlackBerry 6 eine moderne, eingängliche Nutzererfahrung und ist sowohl leistungsstark als auch leicht zu bedienen. Der integrierte neue und überzeugende WebKit-basierte Browser baut HTML-Seiten schnell auf und sorgt so für ein Browser-Erlebnis, das Spaß macht. Der Browser ermöglicht zudem eine fließende Navigation über das optische Trackpad und bietet Tabs, um zeitgleich auf mehrere Seiten zugreifen zu können. Die Zoom-Funktion packt Text automatisch in eine Spalte, während die Position von Schlüsselelementen auf der Seite für eine übersichtlichere Ansicht beibehalten wird.

Zu den zusätzlichen Funktionen von BlackBerry 6 gehören erweiterte Messaging-Fertigkeiten mit intuitiven Features, die das Management von Sozialen Netzwerken und RSS Feeds (Social Feeds) vereinfachen. Zudem ist der Zugriff auf BBM™ (BlackBerry® Messenger), Facebook®, Twitter™, MySpace™ und weitere Instant Messaging Applikationen auf dem BlackBerry Bold 9780 Smartphone integriert. Das elaborierte Multimedia-Erlebnis kann sich mit den Besten der Branche messen und beinhaltet eine dezidierte YouTube-Applikation. Musik- und Fotoapplikationen wurden umgestaltet und über die neue Universalsuche können Nutzer effektiver nach Inhalten auf dem Smartphone oder im Internet oder nach Applikationen in der BlackBerry® App World™ suchen.

Alle weiteren Infos zum neuen BlackBerry Bold 9780 gibt es unter www.blackberry.com/bold

Werbung:

Twitter:

Folge uns auf Twitter

Facebook: