Neue Infos zum BlackBerry Touch (Monaco / Monza)

RIM arbeitet momentan eifrig an einem neuen BlackBerry Touch Modell mit dem Codenamen Monaco bzw. Monza. Der neue Touch soll eine eigene Produktlinie eröffnen und kein direkter Nachfolger des BlackBerry Storm 2 werden.

Markus Pfizenmaier hat die Codenamen des Gerätes erläutert, für jeden Mobilfunkstandard gibt es einen eigenen Codenamen:

  • Monaco = CDMA (USA, Kanada, etc.)
  • Monza = UMTS (Europa, etc.)

Laut Boygeniusreport.com soll der BlackBerry Touch mit dem OS 6.1 ausgeliefert werden, er verfügt unter anderem über ein 3,7″ Touchscreen und eine integrierte 5 Megapixel-Kamera. Alle technischen Details des BlackBerry Touch / Monaco / Monza wurden kürzlich auf crackberry.com veröffentlicht:

Technische Details des BlackBerry Touch (Monaco / Monza):

  • Abmessungen: 120 x 62 x 11,5 mm
  • Display: 3,7″ – Auflösung 800×480 Pixel, Seitenverhältnis 15:9
  • integrierte Kamera: 5 Megapixel, Blitz, Bildstabilisator, HD-Videoaufnahmen mit 720p
  • Bedienung: Kapazitiver Touchscreen, BlackBerry Navigationstasten
  • Speicher: 4GB Speicherplatz, 768 MB RAM erweiterbar um eine MicroSD Karte bis zu 32GB Kapazität
  • Konnektivität: Wi-Fi 802.11 b/g/n + GPS + Bluetooth 2.1 EDR + Mobile HotSpot + MicroUSB + Bluetooth
  • Sensoren: Magnetometer, Beschleunigungssensor, Lagesensor
  • Software: Enhanced BlackBerry SW v.6.1, BlackBerry Evolution 6, Open GL ES 2.0

Neben den technischen Details wurden mittlerweile auch erste Bilder des BlackBerry Touch veröffentlicht. Diese Fotos werden zwar immer wie wild durchs Netz kopiert, im Hinblick auf die Urheberrechte würde ich Euch jedoch bitten, Euch die Bilder direkt bei Boygeniusreport.com anzusehen, dort kommen die Fotos nämlich her! :-)

Zum Schluß könnt Ihr auch noch einen Blick auf die ersten Bewegtbilder des neuen BlackBerry OS 6.1 werfen. Dort wird am Beispiel des BlackBerry Touch gezeigt, wie die Fingergesten mit Touchscreen und OS 6.1 aussehen werden. Der BlackBerry Touch ist nur Software-gerendert, Ihr seht also noch kein echtes Gerät. Wer sich trotzdem schon die Gestensteuerung ansehen will, klickt einfach hier auf Play:

Eure Meinung: Zum Schluß interessiert mich wie immer Eure Meinung zum BlackBerry Touch! Wie findet Ihr das neue Gerät? Könnt Ihr Euch mit dem – für mich etwas rundgelutschten – Design des Touch anfreunden? Ist das OS 6.1 ein großer Wurf oder hättet Ihr Euch mehr Neuerungen erwartet? Und zu guter Letzt: Würdet Ihr einen BlackBerry Touch kaufen, oder ein anderes Gerät vorziehen? Ich bin wie immer gespannt auf Eure Kommentare und Meinungen!

Werbung:

Twitter:

Folge uns auf Twitter

Facebook: